LOVEVSEES
Wann:
8. Februar 2020 um 20:00 – 22:45
2020-02-08T20:00:00+01:00
2020-02-08T22:45:00+01:00
Preis:
VVK: 6,60 € AK: 8 €

Alternative meets Punkrock meets Pop: Im Spätsommer 2008, inmitten der Hochhausschluchten und den pulsierenden Straßen Frankfurts gegründet, spielten sich LOVE SEES NO COLOR bis heute durch zahlreiche Festivals, Clubs, TV und Radiostationen: Shows und Support für internationale Bands wie Wintersleep (Kanada), The Sea (England) und Waines (Italien). Gigs auf Festivals mit Itchy und 2raumwohnung. Eine der 10 hoffnungsvollsten Newcomer-Bands Deutschlands (Emergenza).

Seit ihres Bestehens kann die Band drei Alben und eine EP für sich verbuchen. Mit ihrer Abschluss-Show am 2. Februar 2020 im Ponyhof Frankfurt setzt die Band ein letztes Statement.

Web: www.loveseesnocolor.de
Facebook: www.facebook.com/loveseesnocolor
Instagram: www.instagram.com/loveseesnocolorband
YouTube: www.youtube.com/user/loveseesnocolor

————————————————————————————-

CHRIS MOLS

Bebende Taiko Drums zwischen sanften Gitarrenakkorden und rauer emotionaler Stimme.
Chris Mols ist neuer Folk Pop aus Frankfurt und gibt euch einen individuellen Sound, der beim ersten Ton die Zuhörer dazu bringt, sich einen epischen Film im Kopf vorzustellen.
Lasst das Fenster runter, haltet eure Hand in den Wind und freut euch auf Chris Mols!

Web: www.chrismols.com
Facebook: www.facebook.com/chrismolsband
Instagram: www.chrismols.com
YouTube: www.youtube.com/channel/UCUfyggAg9qllOXbSYFRGMaQ/
Soundcloud: www.soundcloud.com/chris-molz